Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Fabi Dune ligning
Lineare Algebra » Bilinearformen&Skalarprodukte » Bilinearformen und orthogonale Summen
Autor
Universität/Hochschule Bilinearformen und orthogonale Summen
braunfredius
Junior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 18.05.2022
Mitteilungen: 6
  Themenstart: 2022-07-05

Es geht um folgende Aufgabe: Auf V := \IR^3 sei eine bilineare Form \beta gegeben durch die Matrix (1,3,1;3,2,0;1,0,1). Schreiben Sie V als orthogonale Summe eindimensionaler Unterräume. Nun weiß ich leider absolut nicht wie ich vorzugehen habe. Was ich auf jeden Fall zu wissen meine ist, dass die Matrix folgendermaßen aufgestellt werden kann: (\beta(v_1,v_1),\beta(v_1,v_2),\beta(v_1,v_3);\beta(v_2,v_1),\beta(v_2,v_2),\beta(v_2,v_3);\beta(v_3,v_1),\beta(v_3,v_2),\beta(v_3,v_3)) Darf ich nun eine beliebige Basis dafür verwenden? Dann würde ich mithilfe der Standardbasis darauf kommen, dass \beta(v,w) = v*A*w mit A = (1,3,1;3,2,0;1,0,1) = M_v(\beta) Und wie könnte ich nun V als orthogonale Summe darstellen? Es gilt ja nach Aufgabe \V = \IR^3 . Aber könnte ich dann nicht einfach mutmaßen, dass folgendes gilt? V = (1;0;0)\IC \oplus\ (0;1;0)\IC \oplus\ (0;0;1)\IC Ich wäre wirklich sehr dankbar, wenn mir jemand etwas Klarheit geben könnte :)


   Profil
wladimir_1989
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.12.2014
Mitteilungen: 1561
Wohnort: Freiburg
  Beitrag No.1, eingetragen 2022-07-05

Hallo braunfredius, ich vermute, dass wir hier nach einer Basis suchen, deren Vektoren orthogonal bezüglich \(\beta\) sind. lg Wladimir


   Profil
braunfredius
Junior Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 18.05.2022
Mitteilungen: 6
  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2022-07-05

Danke dir Wladimir, \quoteon ich vermute, dass wir hier nach einer Basis suchen, deren Vektoren orthogonal bezüglich \(\beta\) sind. \quoteoff Das bedeutet ich suche Vektoren, s.d. \beta(v,w)=cases( !=0,v=w;0,v!=w) Liege ich damit richtig? Werde ich mal versuchen und mich dann nochmal melden, Tipps würde ich allerdings auch jetzt schon gerne mitnehmen :) lg Leon


   Profil
mathilde01
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.07.2021
Mitteilungen: 53
  Beitrag No.3, eingetragen 2022-07-06

Hallo, ja das ist richtig, wobei die Vektoren nur orthogonal sein müssen und nicht orthonormal.


   Profil
braunfredius hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
braunfredius wird per Mail über neue Antworten informiert.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]