Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Berufspenner Ueli rlk MontyPythagoras
Ingenieurwesen » Elektrotechnik » Kondensatornetzwerk mit zwei Spannungsquellen
Autor
Universität/Hochschule Kondensatornetzwerk mit zwei Spannungsquellen
Akin
Junior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.12.2020
Mitteilungen: 19
  Themenstart: 2022-05-25

Hallo, ich habe folgenden Stromkreis: Am Anfang sind alle Zweige neutral. C1 = C0, C2 = 2C0, C3 = 3C0. Punkt E und Punkt A sollen mit einer Spannungsquelle verbunden werden. Wobei auf Punkt A ein Potential von 10V liegt. Punkt B soll mit einer zweiten Spannungsquelle auf 40V gesetzt werden. Bestimmt soll die Spannung zwischen Punkt C und E sein. Also die Spannung die an C3 fällt. https://www.matheplanet.com/matheplanet/nuke/html/uploads/b/53909_Blatt5_1Frage.PNG https://www.matheplanet.com/matheplanet/nuke/html/uploads/b/53909_WhatsApp_Image_2022-05-25_at_02.51.04.jpeg Ich habe bereits zwei Maschen, aber benötige noch eine dritte Gleichung. Ich bin mir unsicher ob die Knotenregel hier angewendet werden kann. Generell unsicher, weil über Kondensatoren ja kein Strom fließt und es mir keine Information gibt meine ich. (Am Anfang sollte es jedoch einen geben.). Auch habe ich keine klare Vorstellung, wie sich Ladung verteilt auf allen Kondensatoren. In einfachen Reihenschaltung oder Parallelschaltungen ist es klar. Beim ersteren überall gleich, beim letzteren teilt sich die Ladung auf alle Platen auf.


   Profil
rlk
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 16.03.2007
Mitteilungen: 11442
Wohnort: Wien
  Beitrag No.1, eingetragen 2022-05-25

Hallo Akin, ja, Du kannst die Knotengleichung verwenden. Während des Aufladevorgangs fließen Ströme in die Kondensatoren. Wenn Du die Knotengleichung integrierst, erhältst Du eine Gleichung für die Ladungen $Q_1$, $Q_2$ und $Q_3$. Wenn Du diese durch die an den Kondensatoren anliegenden Spannungen $U_{C1}$, $U_{C2}$ und $U_{C3}$ ausdrückst, erhältst Du eine dritte Gleichung, mit der Du das aus den beiden Maschengleichungen bestehende System vervollständigen kannst. Servus, Roland


   Profil
Akin
Junior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 02.12.2020
Mitteilungen: 19
  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2022-05-25

Aber kommt dann nicht eine neue Unbekannte dazu, die Zeit wenn ich die Knotenregel integriere?


   Profil
Caban
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 06.09.2018
Mitteilungen: 2335
Wohnort: Brennpunkt einer Parabel
  Beitrag No.3, eingetragen 2022-05-25

Hallo Die Zeit kannst solltest du kürzen können. Gruß Caban


   Profil
Akin hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]